Radfahrzeuge > Baumaschinen > Ahlmann AS 200 PRG, Pistenräumwagen 98 4x4
militaerfahrzeuge

Ahlmann AS 200 PRG, Pistenräumwagen 98 4x4

Ahlmann AS 200 PRG, Pistenräumwagen 98 4x4 Ahlmann AS 200 PRG, Pistenräumwagen 98 4x4 Ahlmann AS 200 PRG, Pistenräumwagen 98 4x4 Ahlmann AS 200 PRG, Pistenräumwagen 98 4x4 Ahlmann AS 200 PRG, Pistenräumwagen 98 4x4



Abmessungen
Länge7250 mm Fahrzeug mit Räumgerät
Breite4000 mm Fahrzeug mit Räumgerät
3500 mm Räumbreite
2080 mm Spurweite vorne
2080 mm Spurweite hinten
Höhe3180 mm Fahrzeug über Kabine
3950 mm Fahrzeug über OED Turm
280 mm Bodenfreiheit
Leergewicht16650 kg Fahrzeug mit Armierung und OED Turm
2500 kg Räumgerät
Nutzlast0 kg
Gesamtgewicht16650 kg Fahrzeug mit Armierung und OED Turm
Radstand2400 mm
Wendekreis6950 mm
+/- 32° Lenkungswinkel
+/- 10° Pendelwinkel


Motor
TypPerkins
Typ 1006-6 TW
Zylinder6 Zylinder Reihenmotor
Viertakt
KühlsystemFlüssigkeitskühlsystem
Anzahl Ventile2 Ventile pro Zylinder
Hängende Ventile über unten liegende Nockenwelle, Stössel, Stösselstangen und Kipphebel betätigt
Bohrung100 mm
Hub127 mm
Hubraum5985 cm³
Verdichtung16,0:1
TreibstoffDiesel
PS/kW174 PS / 128 kW bei 2600 U/min
Drehmoment646 Nm bei 1400 U/min


Kraftübertragung
GetriebeZweistufiges Verteilergetriebe
Drehmomentwandler
Hydrostatischer Fahrantrieb
KupplungDrehmomentwandler
AntriebAllradantrieb
AchsenStarrachsen vorne und hinten


Bremsen
BetriebsbremseHydraulische Fussbremse über Innenlamellen
Auf alle Räder wirkend
FeststellbremseFederspeicher
Am Getriebeausgang auf eine Bremsscheibe wirkend
DauerbremseHydrostat


Diverses
Tankinhalt1 Tank Stahl zu 210 Liter Diesel
Unter Fahrzeugaufstieg rechts am Rahmenlängsträger
1 Tank Stahl zu 230 Liter Hydrauliköl
Im Fahrzeugheck
Anhängelastkg
SeilwindeKeine
Höchstgeschwindigkeit35 km/h Strassengang Fahrstufe II
11,5 km/h Strassengang Fahrstufe I
12,0 km/h Arbeitsgang Fahrstufe II
4,00 km/h Arbeitsgang Fahrstufe I
Elektrische Anlage24 Volt
2 Batterien à 12 Volt 100 Ah
Minuspol an Masse
Unter Fahrzeugaufstieg links
Sitzplätze2 Personen
Anzahl Fahrzeuge26 Fahrzeuge
Im TruppeneinsatzAb 2000
BemerkungenFahrzeug kann umgebaut werden zur Spezialbaumaschine (Schwenklader)für genietechnische Arbeiten in Zusammenhang mit Pistenreparaturem

Diese Seite von Militrfahrzeuge drucken Diese Seite drucken