Geschütze > Fliegerabwehr > 20 mm Flab Kan 37
militaerfahrzeuge

20 mm Flab Kan 37

Bild KTA, 20 mm Fliegerabwehr Kanone Modell 1937



Allgemeines
Militärische Bezeichnung20 mm Flab Kan Oe 37
HerstellerWerkzeugmaschinenfabrick Oerlikon Bührle Zürich
LizenzKeine
EingeteiltLeichte Flab Batterien
Ortsflab Detachemente
Selbstschutz der schweren Flab Bttr
Eingeführt1937
Ausgemustert1954
Anzahl Geschütze363 Stück


Abmessungen
Länge Fahrbereit 
Länge Feuerbereit 
Breite 
Höhe 
Feuerhöhe880 mm Räderfeuerstellung
870 mm Dreispreizenstellung
1300 mm Schulterstütze
Spurweite1210 mm


Kanone
Kalieber20 mm
Rohrlänge1400 mm
Anzahl Züge9
Drall5° Rechtsdrall konstant
MündungMündungstrichter
KühlungLuft
VerschlusssystemMassenverschluss
VorlaufDurch Vorholfeder
RücklaufDurch Rückstoss, von Vorhol- und Pufferfeder aufgefangen
AbzugMechanisch


Munition
ÜbungsmunitionBlindes Geschoss mit Leuchtspur
Blindes Geschoss ohne Leuchtspur
Fiktiv Geschoss
Kampfmunition  
Munitionsvorrat15 Schuss in Kastenmagazin geladen
60 Schuss in 4 Kastenmagazinen in der Munitionsfeldkiste


Zubehör
ZubehörMunitionsfeldkiste mit 5 Kastenmagazinen
Kreiskornkiste
Rundblickzielfernrohr in Blechkiste
Werkzeug- und Ersatzteilkiste
Schulterstütze


Bemerkungen
BemerkungenBedienung:
1 Unteroffizier
1 Schütze
1 Distanzeinsteller
1 Lader
1 Munitionszuträger

Spezielles:
Waffe kann ab Schulterstütze eingesetzt werden
Geschütz kann zum Basten (Pferdetransport) zerlegt werden

Zugfahrzeug:
Dodge CC 4x4
Dodge WC 4x4
 

Diese Seite von Militrfahrzeuge drucken Diese Seite drucken