Radfahrzeuge > Lastwagen > Mercedes Benz 2638 A, Lastw für Wa Int Seilw 14 t gl > Mercedes Benz 2638 A, Lastw für Wa Int Seilw 14 t gl
militaerfahrzeuge

Mercedes Benz 2638 A, Lastw für Wa Int Seilw 14 t gl

Mercedes Benz 2638 A, Lastw für Wa Int Seilw 14 t gl, Bild Armasuisse Mercedes Benz 2638 A, Lastw für Wa Int Seilw 14 t gl, Bild Armasuisse Mercedes Benz 2638 A, Lastw für Wa Int Seilw 14 t gl, Bild Armasuisse Mercedes Benz 2638 A, Lastw für Wa Int Seilw 14 t gl, Bild Armasuisse Mercedes Benz 2638 A, Lastw für Wa Int Seilw 14 t gl, Bils Armasuisse



Abmessungen
Länge8'600 mm Fahrzeug
Breite2'500 mm Fahrzeug
Höhe3'400 mm Fahrzeug
Leergewicht12'800 kg Fahrzeug
Nutzlast13'200 kg Fahrzeug
Gesamtgewicht26'000 kg Fahrzeug
40'000 kg Max. Gesamtzuggewicht
7'500 kg Max. Achslast vorne
19'000 kg Max. Achslast hinten, beide Achsen
Radstand3'850 mm / 1'350 mm
Wendekreis16'600 mm


Motor
TypMercedes Benz
Typ OM 442 LA
Zylinder8 Zylinder V90° Motor
Abgasturbolader
Ladeluftkühler
EDC
KühlsystemFlüssigkeitskühlsystem
Anzahl Ventile4 Ventiele Pro Zylinder
Hängende Ventile durch unten liegende Nockenwelle über Stössel, Stösselstangen und Kipphebel betätigt
Bohrung128 mm
Hub142 mm
Hubraum14'618 cm³
Verdichtung17,25:1
TreibstoffDiesel
PS/kW381 PS / 280 kW bei 1'900 Umin
Drehmoment1'850 Nm bei 1'100 U/min


Kraftübertragung
GetriebeHauptgetriebe
Hersteller Mercedes Benz
Typ 210-16
Synchrongetriebe
Doppel H-Schaltung
16 Vorwärtsgänge
1 Rückwärtsgang

Verteilergetriebe
Hersteller Mercedes Benz
Typ VG 2400-3W
Übersetzung
1,030:1 Strassengang
1,448:1 Geländegang
KupplungEinscheiben Trockenkupplung
Hydraulisch betätigt
AntriebAllradantrieb permanent mit konstanter Drehmomentverteilung
Geländegang
Längssperre
AchsenVorne
Starrachse
Antriebsachse doppelt übersetzt
Aussenplaneten
Übersetzung 4,14:1
Differentialsperre
Druckluft betätigt
Parabelfedern
Hydraulische Teleskopstossdämpfer
Querstabilisator
Bereifung Michelin XDY 315/80 R 22,5 156/150K
Einfachbereifung
Hinten
Starrachsen
Antriebsachsen doppelt übersetzt
Aussenplaneten
Übersetzung 4,14:1
Differentialsperren
Druckluft betätigt
Längssperren
Druckluft betätigt
Achsführung über 4 Längslenker unten und 2 Längslenker oben
Längsblattfedern pendelt gelagert
Hydraulische Teleskopstossdämpfer
Querstabilisator
Bereifung Michelin XDY 315/80 R 22,5 156/150L
Doppelbereifung


Bremsen
BetriebsbremseZweikreis Druckluft Bremsanlage nach EG Norm
Trommelbremsen vorne
Trommelbremsen hinten
FeststellbremseFederspeicher
Auf Hinterräder wirkend
DauerbremseStaudruck Motorbremse
Voith Retarder


Diverses
Tankinhalt1 Tank Stahl zu 400 Liter Diesel
1 Tank Stahl zu 60 Liter Hydrauliköl
Rechts am Chassis
Anhängelast40'000 kg
950 kg Stützlast
SeilwindeHersteller Rotzler
Typ TR 080/4
80kN Zugkraft
60m Seillänge total
45 m Seillänge nutzbar
16 mm Seildurchmesser
Höchstgeschwindigkeit89 km/h
Elektronisch geregelt
Elektrische Anlage24 Volt
2 Batterien 12 Volt 165 Ah
Minuspol an Masse
Links am Chassis
Sitzplätze2 Personen
Anzahl Fahrzeuge 
Im TruppeneinsatzAb 1998
BemerkungenLieferanten
Fahrgestell Mercedes Benz (Schweiz) AG, CH-8952 Schlieren
Aufbau Peter Fahrzeugbau AG, CH-5200 Winterthur
Seilspill Fa. Rotzler , D-79577 Steinen

Diese Seite von Militrfahrzeuge drucken Diese Seite drucken