Radfahrzeuge > Flugplatzfahrzeuge > Rosenbauer Panther 33.700 6x6 A135
militaerfahrzeuge

Rosenbauer Panther 33.700 6x6 A135

Rosenbauer Panther 33.700 6x6 A135, FFLF 6x6



Abmessungen
Länge11'460 mm Fahrzeug
2'300 mm Überhang vorne
2'410 mm Überhang hinten
30° Überhangwinkel vorne
30° Überhangwinkel hinten
Breite2'500 mm Fahrzeug
Höhe3'650 mm Fahrzeug
Leergewicht25'000 kg Fahrzeug Einsatzgewicht
Nutzlast0 kg Fahrzeug
Gesamtgewicht25'000 kg Fahrzeug Einsatzgewicht
11'200 Max. Achslast vorne
11'200 kg Max. Achslast 1. Hinterachse
11'200 kg Max. Achslast 2. Hinterachse
Radstand4'900 mm / 1'500 mm
WendekreisVon Bordsteinkante zu Bordsteinkante
26'200 mm mit starrer Hinterachse
21'700 mm mit gelenkter hinterachse
Von Wand zu Wand
28'800 mm mit starrer Hinterachse
24'500 mm mit gelenkter Hinterachse
11,2 ° Max. Lenkeinschlag 2. Hinterachse


Motor
TypVolvo
Typ TAD1662VE
Euro 5
Zylinder6 Zylinder Reihenmotor
Viertakt
Direkteinspritzung
Turboaufladung
Ladeluftkühler
KühlsystemFlüssigkeitskühlsystem
Anzahl Ventile2 Ventile pro Zylinder
Hängende Ventile über oben liegende Nockenwelle und Rollenkipphebel betätigt
Bohrung144 mm
Hub165 mm
Hubraum16'123 cm³
Verdichtung16,8:1
TreibstoffDiesel
PS/kW700 PS / 515 kW bei 1'950 U/min
Drehmoment3'100 Nm bei 1'000 U/min


Kraftübertragung
GetriebeTwin Disc TD61-1179
Automatik Getriebe
Elektronisch gesteuert
Mit integriertem Verteilergetriebe
6 Vorwärtsgänge
1 Rückwärtsgang
2 Nebenantriebe
KupplungPower Divider und Drehmomentwandler
Typ
Twin Disc 8-MLW-1758-1
Bauart
Am Motor montierter Power Divider und integriertem Drehmomentwandler mit 2 Nebenantrieben
Funktionsweise
Überbrückungs- und modulierte Kupplung
Antrieb6x6 Permanent
AchsenVorderachse
Hersteller Kessler
Typ LT61PL80
Lenktriebachse mit Planetengetriebe
Hochbewegliche, gelände- und strassentaugliche Achsaufhängung
Achsführung über Dreieckslenker, Längslenker und Stabilisator
Federung mit Schraubenfedern und hydraulischen Teleskopstossdämpfer
Felgen 10x20
Bereifung Michelin 395/85 R20 XZL
1. Hinterachse
Hersteller Kessler
Typ D61DDPL80
Triebachse mit Durchtrieb und Planetengetriebe
Hochbewegliche, gelände- und strassentaugliche Achsaufhängung
Achsführung über Dreieckslenker, Längslenker und Stabilisator
Federung mit Schraubenfedern und hydraulischen Teleskopstossdämpfer
Felgen 10x20
Bereifung Michelin 395/85 R20 XZL
2. Hinterachse
Hersteller Kessler
Typ LT61PL80
Lenktriebachse mit Planetengetriebe
Hochbewegliche, gelände- und strassentaugliche Achsaufhängung
Achsführung über Dreieckslenker, Längslenker und Stabilisator
Federung mit Schraubenfedern und hydraulischen Teleskopstossdämpfer
Felgen 10x20
Bereifung Michelin 395/85 R20 XZL


Bremsen
BetriebsbremseZweikreis Druckluftbremsanlage mit ABS
Scheibenbremsen vorne
Scheibenbremsen hinten
FeststellbremseFederspeicher
Mechanisch auf Hinterräder wirkend
DauerbremseMotorstaubremse


Diverses
Tankinhalt1 Tank à 260 Liter Diesel
1 Tank à 20 Liter AdBlue
AnhängelastKeine
SeilwindeKeine
HöchstgeschwindigkeitCa. 120 km/h
23 Sekunden von 0 auf 80 km/h Beschleunigung
Elektrische Anlage24 Volt
2 Batterien 12 Volt 180 Ah
Minuspol an Masse
Sitzplätze1 + 3 Personen
Anzahl Fahrzeuge19 Fahrzeuge
Im TruppeneinsatzAb 2023
BemerkungenAusstattung
Löschmittel: 4'500 Liter Wasser
Schaum: 500 Liter Schaum
CO2: 1x30 m mit 0,3 kg/Sec, an der Fahrzeugfront, 2x50 kg
Pumpe: 7'000 Liter/Min bei 10 bar
Dachwerfer
2'500 Liter/Min bei 10 bar
Ca. 65 m Wurfweite bei Vollstrahl und bei voller Menge
Ca. 45 m Wurfweite bei Vollstrahl und halber Menge
Ca. 15 m bei Sprühstrahl

Schnellangriffseinrichtung
400 l/min bei 6 bar

Bodensprühdüsen
1x vor der 1. Achse
1x hinter der 1. Achse
1x vor der 2. Achse
1x hinter der 2. Achse
Ca. 60 l/min bei 10 bar
360° Sprühbereich je Düse
Ca. 3 m Radius Reichweite je Düse

Lichtmast
5 stufig
8 x 52,5 W LED
8 x 4'000 Im
+/- 180° Drehbewegung
Ca. 5,5 mm Höhe der Lichtquelle

Diese Seite von Militrfahrzeuge drucken Diese Seite drucken