Raupenfahrzeuge > Baumaschinen > Case CX 210B LC, Bagger GG 22 t Raupen
militaerfahrzeuge

Case CX 210B LC, Bagger GG 22 t Raupen

Case CX 210B LC, Bagger GG 22 t Raupen Case CX 210B LC, Bagger GG 22 t Raupen Case CX 210B LC, Bagger GG 22 t Raupen Case CX 210B LC, Bagger GG 22 t Raupen Case CX 210B LC, Bagger GG 22 t Raupen



Abmessungen
Länge9'410 mm Fahrzeug
Breite2'890 mm Fahrzeug
Höhe3'070 mm Fahrzeug
Leergewicht22'000 kg Fahrzeug
620 kg Tieflöffel 800 mm
790 kg Tieflöffel 1'200 mm
1080 kg Schwenklöffel 1'600 mm
1'310 kg Hydraulikhammer 780
1'550 kg Abbruch/Sortiergreifer
2'260 kg Beton/Stahlschere MP15
Nutzlast0 kg Fahrzeug
Gesamtgewicht22'000 kg Fahrzeug
Radstand3'660 mm
WendekreisAnortwendung


Motor
TypIsuzu
Typ AI-4HK1X
Zylinder4 Zylinder Reihenmotor
Viertakt
Common-Rail mit Turbolader
Ladeluftkühler
Kraftstoffkühler
EGR Abgasrückführung
KühlsystemFlüssigkeitskühlsystem
Anzahl Ventile4 Ventile pro Zylinder über obenliegende Nockenwelle betätigt
Bohrung115 mm
Hub125 mm
Hubraum5193 cm³
Verdichtung16,8:1
TreibstoffDiesel
PS/kW160 PS / 117 kW bei 1'800 U/min
Drehmoment628 Nm bei 1'500 U/min


Kraftübertragung
GetriebeFahrantrieb mit zwei Axialkolbenpumpen mit variablem Förderstrom
KupplungAutomatisch
AntriebÜber zweistufigen, automatisch schaltenden Hydraulikmotor und Planetengetriebe
AchsenPro Seite
2 Stützrollen
8 Laufrollen


Bremsen
BetriebsbremseÜber Fahrantrieb geregelt
FeststellbremseAutomatisch
DauerbremseKeine


Diverses
Tankinhalt1 Tank Stahl zu 410 Liter Diesel
AnhängelastKeine
SeilwindeKeine
Höchstgeschwindigkeit5,6 km/h Max.
3,4 km/h langsam
Elektrische Anlage24 Volt
2 Batterien 12 Volt 92 Ah
Minus Pol an Masse
Im Motorraum
Sitzplätze1 Person
Anzahl Fahrzeuge14 Fahrzeuge
Im Truppeneinsatz2008 bis 2019
BemerkungenM+Nummern
M+29976 bis M+29979
M+33488 bis M+33497

Satz Anbauwerkzeuge besteht aus
Tieflöffel 800 mm
Tieflöffel 1'200 mm
Schwenklöffel 1'600 mm
Hydraulikhammer 780
Abbruch/Sortiergreifer
Beton/ MP15Stahlschere
Alle Geräte sind mit hydraulischen Schnellwechselvorrichtungen ausgestattet

Diese Seite von Militrfahrzeuge drucken Diese Seite drucken