Raupenfahrzeuge > Baumaschinen > Allis-Chalmers Drott HD5F, Rpe Ladesch 51 0.76 m³
militaerfahrzeuge

Allis-Chalmers Drott HD5F, Rpe Ladesch 51 0.76 m³

Allis-Chalmers Drott HD5F Rpe Ladesch 51 0.76 m³ Allis-Chalmers Drott HD5F Rpe Ladesch 51 0.76 m³ Allis-Chalmers Drott HD5F Rpe Ladesch 51 0.76 m³ Allis-Chalmers Drott HD5F Rpe Ladesch 51 0.76 m³ Allis-Chalmers Drott HD5F Rpe Ladesch 51 0.76 m³



Abmessungen
Länge4'750 mm Fahrzeug
Breite2'000 mm Fahrzeug
Höhe1'870 mm Fahrzeug
285 mm Bodenfreiheit
Leergewicht9'000 kg Fahrzeug
Nutzlast0 kg Fahrzeug
Gesamtgewicht9'000 kg Fahrzeug
Radstand2'020 mm
Wendekreis4'200 mm


Motor
TypGeneral Motors
Zylinder2 Zylinder
2 Takt
Roots Gebläse
KühlsystemFlüssigkeitskühlsystem
Anzahl VentileSpühlschlitze
Bohrung108 mm
Hub127 mm
Hubraum2'370 cm³
Verdichtung16,0:1
TreibstoffDiesel
PS/kW50 PS / 36,77 kW bei 1'800 U/min
Drehmoment242,82 Nm bei 1'270 U/min


Kraftübertragung
Getriebe5 Vorwärtsgänge
1 Rückwärtsgang

oder teilweise

4 Vorwärtsgänge
2 Rückwärtsgänge
KupplungEinscheiben Trockenkupplung
Mechanisch über Gestänge betätigt
AntriebRitzelantrieb hinten
Achsen 


Bremsen
Betriebsbremse 
Feststellbremse 
DauerbremseKeine


Diverses
Tankinhalt1 Tank Stahl zu 136 Liter Diesel
Anhängelast4'550 kg im 1. Gang
SeilwindeKeine
Höchstgeschwindigkeit8,9 km/h
Elektrische Anlage12 Volt
2 Batterien 6 Volt 120 Ah
Pluspol an Masse
Sitzplätze1 Person
Anzahl Fahrzeuge37 Fahrzeuge
Im Truppeneinsatz1954 bis 1974
BemerkungenSchaufel
Inhalt 760 Liter
Breite 2'000 mm
Gewicht 500 kg
Kennfarbe weiss

An Stelle der Schaufel kann auch eine Stossplatte, eine Spezialschaufel oder ein Schneepflug montiert werden

Stossplatte (Bulldozerblatt)
Breite 2'450 mm
Höhe 900 mm
Gewicht 380 kg
Kennfarbe gelb

Spezialschaufel
Inhalt 1'500 Liter
Breite 2'050 mm
Höhe 900 mm
Gewicht 510 kg
Kennfarbe rot

Schneepflug
Breite 3'050 mm
Höhe 1'500 mm
Gewicht 730 kg
Kennfarbe blau

Die Schaufel, die Spezialschaufel, die Stossplatte und der Schneepflug sind mit der M+Nummer des zugehörigen Fahrzeuges bezeichnet.
 
Einteilung
Flugplatz Genie Truppen

M+Nummern
M+27800 bis M+27836

Diese Seite von Militrfahrzeuge drucken Diese Seite drucken